Presselaunch Schwarzweiß2


<<zurück

Montage-Bildstrecke ÖkoFEN Pellematic Condens
Kompakte Bauweise - Einfachste Installation

   

Alle Motive per Dropbox herunterladen

Dropbox Classic Arrow 

  Bild 1:

Die Pellematic Condens von ÖkoFEN ist eine völlig neuartige Pelletheizung, die den Einsatz der Brennwerttechnik in allen Wärmeverteilsystemen möglich macht, unabhängig der Rücklauftemperaturen. Somit ist sie auch für den Austausch alter Heizungen in Bestandsbauten, in denen oft Radiatorenheizsysteme mit hohen Rücklauftemperaturen genutzt werden, bestens geeignet. 

OekoFEN Motiv 1 Montage-Condens 72dpi

 jpgOekoFEN_Motiv_1_Montage-Condens_300dpi.jpg 

 

Bild 2a+b:

Über 70 Prozent von insgesamt rund 20,5 Mio. Wärmeerzeugern in Deutschland sind ineffizient und entsprechen nicht dem aktuellen Stand der Technik. Mit dem Austausch der alten Heizung gegen einen neuen Kessel kann man bis zu 40 Prozent der Energie sparen. Eine moderne  Pellet-Brennwertheizung wie die Pellematic Condens von ÖkoFEN schont dabei noch die Umwelt und arbeitet hocheffizient: Ihr Wirkungsgrad liegt  sogar nochmal um 10 Prozent höher als bei herkömmlichen Heizwertgeräten – und das bei niedrigsten Emissionen.

OekoFEN Motiv 2a Montage-Condens 72dpi 

 jpgOekoFEN_Motiv_2a_Montage-Condens_300dpi.jpg

    OekoFEN Motiv 2b Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_2b_Montage-Condens_300dpi.jpg 
 

Bild 3:

Bei der Vor-Ort-Installation überzeugt die Pellematic Condens durch praxisorientierte Flexibilität: Dank einer neuen Rahmenbauweise kann der fertigmontierte Pelletkessel ganz einfach mit einer Sackkarre in den Heizungskeller eingebracht werden und passt durch jede Tür. Für kleine Durchgänge von nur 40 Zentimetern Breite ist der Kessel ohne großen Aufwand schnell demontiert. 


 OekoFEN Motiv 3 Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_3_Montage-Condens_300dpi.jpg 

 

Bild 4a+b:

Echtes Raumwunder: Im Heizraum benötigt die Pellematic Condens mit nur etwa 70 mal 70 Zentimetern lediglich die Aufstellfläche eines großen Kühlschranks. Dabei kann sie nahezu spielend durch eine Person per Sackkarre an den Aufstellort gebracht werden.


 OekoFEN Motiv 4a Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_4a_Montage-Condens_300dpi.jpg 

   
OekoFEN Motiv 4b Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_4b_Montage-Condens_300dpi.jpg
 

Bild 5a+b: 

Mit wenigen Handgriffen ist die Pellematic Condens innerhalb kurzer Zeit aufgestellt. Aufwändige Montagearbeiten entfallen. Lediglich die Verkleidung muss angebracht werden.

 


 OekoFEN Motiv 5a Montage-Condens 72dpi

 
jpgOekoFEN_Motiv_5a_Montage-Condens_300dpi.jpg 
    OekoFEN Motiv 5b Montage-Condens 72dpi jpgOekoFEN_Motiv_5b_Montage-Condens_300dpi.jpg
 

Bild 6:

Einfache Einbringung in den Heizraum, geringer Montageaufwand und damit erhebliche Einsparungen bei den Installationskosten sind zentrale Pluspunkte der Pellematic Condens. Die Anschlüsse für Vor- und Rücklauf führen nach oben, sodass die passende Pumpengruppe direkt montiert werden kann. Durch die intelligente Anordnung aller Zu- und Ableitungen kann der Kessel an zwei Seiten wahlweise auch eck- oder wandbündig aufgestellt werden. 

 


OekoFEN Motiv 6 Montage-Condens 72dpi

 
jpgOekoFEN_Motiv_6_Montage-Condens_300dpi.jpg

 

Bild 7: 

Die Inbetriebnahme der Pellematic Condens und Einweisung des Benutzers durch den Fachmann erfolgt in wenigen Schritten. Das übersichtliche Touch-Display sorgt darüber hinaus für eine intuitive und einfache Kesselbedienung sowie Heizkreisregelung. Die clevere Pellet-Brennwertheizung verfügt über eine serienmäßige Ethernet-Schnittstelle für Online-Zugriff via PC oder Smartphone. Damit ist die Regelung der Heizung von überall möglich.

OekoFEN Motiv 7 Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_7_Montage-Condens_300dpi.jpg

   


 

 

Bild 8:

Dank kompakter Bauweise und geringer Stellfläche macht die Pellematic Condens in jedem Heizraum eine gute Figur. Der flexible Kessel ist mit allen Lagerlösungen kompatibel – ob Gewebetank oder Lagerraum in Kombination mit einem Vakuumsaugsystem.

 

 


OekoFEN Motiv 8 Montage-Condens 72dpijpgOekoFEN_Motiv_8_Montage-Condens_300dpi.jpg 

     
   

Bilder in 300 dpi sowie
Pressetext für Download
rechts klicken: "Ziel speichern unter"

   

Pressetext:
pdfÖkoFEN_Montage-Bildstrecke_Pelletheizung
_Condens.pdf

docÖkoFEN_Montage-Bildstrecke_Pelletheizung
_Condens.doc

   


Bildquelle: 
ÖkoFEN, Mickhausen. 
Abdruck honorarfrei bitte unter Quellenangabe.