Presselaunch Schwarzweiß2


 

<<zurück Gesundheit ist der wahre Luxus!

 

Wiesbaden, im September 2015. Gesundheit ist der neue Luxus unserer Zeit. Mehr als die Hälfte der Deutschen betrachtet sie als den wichtigsten Aspekt im Leben und ist bereit, dafür auch viel zu tun. Bei jedem kleinen Zipperlein allerdings gleich die chemische Keule auszupacken und Medikamente zu schlucken, sehen viele als den falschen Weg. Alternative Methoden boomen, ein Comeback von natürlichen Heilsystemen ist im Kommen. In Zeiten von Globalisierung wächst beim Thema Gesundheit das Bedürfnis nach Authentizität, Erdung und vor allem Qualität. Der Saunagang ist eines der wirkungsvollsten und einfachsten Naturheilverfahren, das wir kennen.

Das Saunabaden hat erstaunlich viele gesundheitliche Vorteile und leistet oft einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit. Die Sauna ist eine wertvolle Natur-Therapie. Die vielfältigen positiven Wirkungen von regelmäßigen Saunagängen auf Körper und Geist gehen tief und können als regelrechte Gesundheitsvorsorge gelten. Man kann vorbeugend die Immunkraft stärken und eine Reihe von Befindlichkeitsstörungen, Alltagsbeschwerden und Erkrankungen positiv beeinflussen. Im Wechsel zwischen heiß und kalt liegt der Schlüssel für Gesundheit und Wohlbefinden. Die Wärme- und Kältereize sorgen für eine Stärkung des Immunsystems, Reinigung der Haut und Revitalisierung der Muskulatur. Die Sauna stimuliert das vegetative Nervensystem und das Schwitzen beginnt. Durch die wärmebedingte Stoffwechselsteigerung wird die Aktivität bestimmter Abwehrzellen, die im Organismus die Krankheitserreger bekämpfen, gefördert. Das ist übrigens auch der Grund für die gesteigerte Abwehrkraft gegen Erkältungskrankheiten. Zudem regt die bessere Durchblutung die Neubildung von Hautzellen an - die Haut wird gründlich gereinigt. In der  Abkühlungsphase nach Ende des Saunaganges verengen sich die Blutgefäße im Körper durch Kaltwasseranwendungen. Der Wechsel zwischen Hitze und Abkühlung ist ein ausgezeichnetes Gefäßtraining. Neben den Blutgefäßen wird auch die Muskulatur durch das Saunabaden verstärkt durchblutet und dadurch revitalisiert. Der gesteigerte Stoffwechsel und die verbesserte Muskeldurchblutung wirken auf natürliche Weise dem Muskelkater entgegen. Das Saunabad sorgt für ein umfassendes Wohlgefühl. Der Wechsel zwischen Spannung und Entspannung wirkt sich als natürlicher Stressabbau auf den gesamten Organismus aus – nicht nur der Körper, auch der Geist relaxt in der Sauna.

Wichtig für die unbeschwerte Gesundheitsvorsorge ist ein erstklassiges Sauna¬klima. Wer sich ein „Stück Gesundheit“ ins eigene Haus holen möchte, dem gibt der Leitfaden der Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V. Orientierung. Wertvolle Tipps zu den RAL-Qualitätskriterien im Saunabau helfen bei der Auswahl der langlebigen Privatsauna, die so zum wahren Luxus wird. Denn nichts ist kostbarer als die eigene Gesundheit!

Die Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V., verleiht seit 40 Jahren das RAL-Gütezeichen auf Basis von 30 Qualitätskriterien und bietet dem Verbraucher wichtige Orientierung beim Saunakauf: Um sicher zu gehen, dass die eigene Sauna langlebig ist, technisch sicher und viele Jahre ihr Wohlbefinden stärkt.


Die Saunabroschüre der Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V. mit der RAL-Qualitätscheckliste kann direkt angefordert werden bei der:

Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V.
Grillparzerstrasse 13, 65187 Wiesbaden
Tel.: 0611-890 85 - 0
Fax.: 0611-890 85 – 10
Weitere Verbraucherinformationen erhalten Sie unter 
www.sauna-ral.de

Paar inSauna RGB 72dpi
 
  Bilder in 300 dpi sowie Pressetext für Download rechts klicken: "Ziel speichern unter"  
 

Pressetext:

pdf
PM_Gesundheit_Luxus.pdf 

  Bildquelle:
Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad e.V., Abdruck honorarfrei unter Nennung der Bildquelle.